Bowling in Thailand

In dem Ocean Bangla Shopping Center, im Herzen von Bangla am Patong, liegt im 3. Stock des Gebäudes ein wahnsinnig großes Spielcenter. Neben an befindet sich ein Restaurant, in dem man thailändische Spezialitäten zu sich nehmen kann. Zwischen dem Restaurant und dem Spielcenter befindet sich das Bowlingcenter. Dieses Bowlingcenter besitzt 6 Bahnen, was es eigentlich schon recht schwer macht, dort eine Bahn auf gut Glück zu bekommen.

Sagen wir mal so, diese Bahnen sind für Profibowler nun wirklich nichts, aber für Leute, die nur so zum Spaß bowlen, sind die bestens geeignet. Ein wenig taub sollte man schon sein, wenn man diese Bowlingbahn betritt. Laute Diskomusik und eine Diskobeleuchtung, die jeder Diskothek erblassen ließ, machen ein professionelles Bowlingspiel eigentlich unmöglich. Aber wie gesagt, für eine Runde zum Spaß, ist man hier genau richtig. Der Service ist hier das Beste, was man finden kann, da die Punkteberechnung, die hier angezeigt wird, oft sehr thaimässig ist.

Man kann sich hier Bowlingschuhe mieten, selbst wenn man als Schuhgröße schon Kindersärge besitzt. Bis Größe 50 ist hier Standard. Was man allerdings machen sollte, wäre hier neue Socken zu kaufen, die kosten hier nur 20 Bath. Zu diesem Preis sollte man sich gleich ein paar mehr mitnehmen. So belaufen sich die Kosten für 4 Personen, die drei Runden spielen, mit Schuhen und Socken, auf 800 Bath. Das sind rund 16,- Euro. Eine Stimmung, die hier recht locker ist, Zuschauer, die eine Menge Spaß bringen und selber Spaß haben, ist hier an der Tagesordnung. Thais und auch Touristen haben hier manchmal den Unterschied zwischen Bowling und Kugelstoßen noch nicht so ganz verstanden. Eine professionelle Bahn und die Kugeln dazu findet man in Soi Nanai. Hier im Rock & Bowl, findet man 16 Bahnen, die perfekt zu spielen sind. Selbst hier wird das Fallen der Pins mit Musik übertönt.

Kommentare sind geschlossen